Wir freuen uns über

112650

Besucher


 

 

Verbandkästen   

 

Unfälle bleiben für Unternehmen ein nicht kalkulierbares Risiko. Um im Notfall richtig handeln zu können, muss neben einer regelmäßigen Aus- und Fortbildung in Erster-Hilfe, ausreichend Erste-Hilfe Material zur Versorgung von Verletzungen vorgehalten werden (DGUV Vorschrift 1).


Dazu müssen Verbandkästen: 

 

  • jederzeit schnell erreichbar und leicht zugänglich sein
  • sauber & gegen schädliche Einflüsse geschützt sein
  • in ausreichender Menge vorhanden sein
  • regelmäßig kontrolliert & aufgefüllt werden

Für viele Unternehmen ist die richtige Auswahl der Verbandkästen eine große Herausforderung.


Wir haben uns mit dem Thema befasst und die folgende Übersicht aus drei Kategorien geschaffen.


  • Verbandkästen nach DIN 13157 und DIN 13169
  • Individualserie Auweh-Multi inkl. Zusatzaustattung
  • Spezialverbandkasten Brandwunden und Verätzungen


Unsere Modelle zeichnen sich durch folgende Besonderheiten aus:

     

  • ABS-Kunststoff - schlagfest und bruchsicher
  • Inklusive umlaufender Gummidichtung und Wandhalter
  • Abdeckplatten & Inneneinteilung durch Trennstege
  • Hochwertige Verbandstoffe und Zubehör
  • Alle Kästen werden von uns übersichtlich eingeräumt und einsatzbereit geliefert.


1  


Auf den folgenden Seiten finden Sie Beispiele unserer  

verschiedenen Verbandkästen.


 

 



 

 

Schillermed AED 

Einfach auf das Bild klicken


Philips AED 

Einfach auf das Bild klicken

 

Defibtech AED

Einfach auf das Bild klicken


Verbandkästen

Einfach auf das Bild klicken


 Erste-Hilfe Taschen

Einfach auf das Bild klicken

 

AED Wandkästen

Einfach auf das Bild klicken

 

Notrufsysteme

Einfach auf das Bild klicken